Ich bin eine Kanufahrer Mama Herren TShirt 13 Farben Navy

B072HTJWNB

Ich bin eine Kanufahrer Mama - Herren T-Shirt - 13 Farben Navy

Ich bin eine Kanufahrer Mama - Herren T-Shirt - 13 Farben Navy
  • Herren T-Shirt mit Rundhalsausschnitt
  • Der Versand erfolgt in der Regel am nächsten Werktag.
  • Kurzarm
  • 100% Baumwolle
  • Innenmaterial: Material: Baumwolle
  • Größentabelle: Small (36“-38“/91-97 cm) Medium (39“-41“/99-104 cm) Large (42“-44“/107-112 cm) XL (45“-47“/114-119 cm) XXL (48“-50“/122-127 cm)
  • Maschinenwaschbar
  • Nahtloser Kragen aus Baumwolle/Lycra für Formbeständigkeit
Ich bin eine Kanufahrer Mama - Herren T-Shirt - 13 Farben Navy Ich bin eine Kanufahrer Mama - Herren T-Shirt - 13 Farben Navy

Aimpulse entwickelt IT-Lösungen, die Unternehmen neue Möglichkeiten eröffnen. Dazu nutzen wir fortschrittliche Methoden aus der Wirtschaftsinformatik und Künstlichen Intelligenz. Mit unserer Software Aimpulse Spectrum können wir komplexe Abläufe entlang der gesamten Prozesskette simulieren, auch unter Einbeziehung zukünftiger Szenarien – zur Analyse, Optimierung und strategischen Planung.

Wir sind Berater, die Prozesse und IT zusammen denken. Aimpulse unterstützt Ihr Unternehmen mit Software-Tools für die Prozessdokumentation, Analyse, Visualisierung und Optimierung bis zur Teilautomatisierung der Disposition. Nutzen Sie unser Wissen für Ihren Erfolg!

Welche Chancen gibt es für Informatiker?

Das ist keine Zukunftsvision in einzelnen High-Tech-Häusern, sondern bald Alltag in vielen Betrieben. Einer aktuellen Umfrage des Branchenverbands Bitkom zufolge setzen bereits 65 Prozent aller Industrieunternehmen ab 100 Mitarbeitern auf Lösungen der Industrie 4.0 oder planen den Einsatz konkret. Mehr als die Hälfte der Befragten hat für das Thema Industrie 4.0 im Jahr 2016 ein eigenes Budget vorgesehen. Dem Verband zufolge haben  IT-Experten  deshalb beste Jobchancen. „Machine-to-Machine Software-Entwickler, Data Scientists, IT-Sicherheitsexperten, Human-Machine Interaction Designer oder Plattform- und Ökosystem-Experten werden künftig in jeder Fabrik gefragt sein“, sagt Frank Riemensperger, Bitkom-Präsidiumsmitglied.

Auch Nils Macke von ZF bestätigt: „Für ITler ergeben sich definitiv viele neue Jobchancen bei uns. Aktuell beschäftigt unsere Informatik im ZF-Konzern über 1400 Mitarbeiter, aber wir haben weiterhin Bedarf – zum Beispiel bei Produktionsinformatikern.“ Hier die richtigen Experten zu finden, ist eine Herausforderung, schließlich konkurrieren Industrieunternehmen mit den großen IT-Playern wie Google, Microsoft oder  SAP : „Wir alle wollen die besten Talente unter den IT-Spezialisten.“

Ostrich OMG Funny Men Women Damen Herren Unisex Top T Shirt SandCream
Ringier

Blick.ch – das Schweizer Portal für Nachrichten aus den Bereichen News, Politik, Wirtschaft, Sport, People, Unterhaltung, Lifestyle und Auto. © 2017 Blick.ch